Fahrzeugübergabe an die Gewerbliche Schule Bad Mergentheim

Ein neues Fahrzeug für die Lehr-Werkstatt wurde der Gewerblichen Berufsschule Bad Mergentheim, von Mercedes-Benz und A.M.T. gesponsert. Dieses steht ab sofort der Ausbildungs-Kfz-Werkstatt in der Gewerblichen Schule zur Verfügung. Am 21.April.2016 wurde das Mercedes-Benz Coupé Typ C 300 von Reinhard Hynek und Ernst Eisenhauer, Geschäftsführer A.M.T., unter anderem im Beisein von Landrat Reinhard Frank, übergeben. „Ein Premium-Fahrzeug mit Premium-Ausstattung für eine Premium-Ausbildung“, hob Schulleiterin Smolka hervor. „Was wir hier vorfinden, ist Stoff, der unsere Zukunft ist“, meinte Landrat Reinhard Frank. Das jüngste Coupé ist nach einer vor rund sechs Jahren gespendeten Limousine das zweite Fahrzeug, das von Mercedes-Benz und A.M.T. der Gewerblichen Schule für deren Lehr-Werkstätte zur Verfügung gestellt wurde.